GEHER-RUNDBRIEF

Die Deutschen Hallenmeisterschaften waren eine klare Angelegenheit von Melanie Seeger und Andreas Erm. Beide starten übrigens seit diesem Jahr gemeinsam für den SC Potsdam. Der SC Potsdam stellte mit 5 von 18 Teilnehmern mehr als ein Viertel aller Starter.

3000 m Frauen

Melanie Seeger SC Potsdam 11:59,96
Sabine Zimmer SC Potsdam 12:17,97
Nicole Best TV Groß Gerau 13:27,74
Ulrike Sischka SV Halle 13:44,26
Christine Sarembe-Stegmaier LSG Aalen 13:39,13
Maja Landmann SC Potsdam 13:55,74
Franziska Poppe Team Erfurt 14:03,60
Bearice Klabuhn SC Potsdam 14:04,49
Kathrin Schulze 1. LAC Dessau 15:29,27
Corinna Hensel SV Halle disq.

5000 m Männer
Andreas Erm SC Potsdam 18:45,82
Denis Trautmann LGV Gleina 19:48,09
Jan Albrecht Team Erfurt 15:52,74
Andre Katzinski Apoldaer LV 20:33,91
Andreas Franke Team Erfurt 22:07,58
Denis Franke LAC Quelle Fürth/München 22:48,65
Maik Berker Berliner LGO disq.
Frank Werner Team Erfurt disq.

Nach oben